© StadtGeschichte Künzelsau e.V.       2017  I  2018  I  2019
Der Verein StadtGeschichte Künzelsau organisiert und gestaltet selbst oder beteiligt sich als Partner an verschiedenen Veranstaltungen. Dazu gehören Vorträge, Exkursionen, Themenabende, Lese-Cafe, Jahresfahrten, Führungen, Tag des offenen Denkmals, Stadtfest und vereinsinterne Begegnungen. Inhalte der Stadtgeschichte von Künzelsau und seinem Nahbereich stehen dabei immer im Mittelpunkt. Wir freuen uns über den Besuch unserer Mitglieder und geschichtsinteressierter Menschen. Zu einem Teil unserer seitherigen Veranstaltungen finden Sie Näheres unter BerichteBilderArchiv.
Im jeweils neuen Veranstaltungskalender, den alle Mitglieder erhalten, finden Sie alle Angebote. Sie finden diesen hier …
In unserem Vereinshaus in der Stuttgarter-Straße 17 bieten wir seit 2016 für kleine Gruppen Vorträge zu besonderen stadtgeschichtlichen Themen an. Auch für das LeseCafé bieten unsere Räume ein besonderes Ambiente.
Unser Vereinshaus ist auch Ort für unsere Vereinssitzungen, Begegnungen und von geselligen Treffen. Und an einem Sonntag im Monat öffnen wir unser Vereinshaus mit der Ausstellung: “Ein Haus mit Geschichte”. Wir führen Sie und auch kleine Gruppen gerne durch diese Ausstellung.
Ausstellungen im Stadtmuseum der Stadt Künzelsau begleiten wir durch Vorträge, Exkursionen und Themenabende. Diese organisieren wir in enger Kooperation mit der Stadtverwaltung, der VHS Künzelsau und anderen Vereinen.
Auf Anfrage bieten wir Führungen zur Stadtgeschichte von Künzelsau an. Bei einem Gang durch die Stadt oder beim Besuch der ständigen Ausstellung im Stadtmuseum über die Ganerben können Kinder oder Erwachsene Interessantes zu Künzelsau in früherer Zeit erfahren. Wir freuen uns über ihre Anfrage.
Der Vorstand organisiert eine Tagesfahrt zu Orten mit Geschichte in der näheren oder etwas weiteren Umgebung einmal im Jahr. Oft wird dabei ein Bezug zur eigenen Geschichte hergestellt und immer steht der Besuch eines interessanten Museums auf dem Programm. Die Busausfahrt klingt in einem gemütlichen Lokal aus.
Der Verein beteiligt sich an bestimmten Gedenktagen (z.B. Tag des Museums, Tag des offenen Denkmals) mit bestimmten Aktionen. Auf dem Stadtfest in Künzelsau präsentieren Vereinsmitglieder Mitmachangebote und Unterhaltsames zur Geschichte der Stadt.
Was wir tun
Vor Weihnachten gibt der Verein eine Jahreskarte heraus. Ein Bild aus der Geschichte der Stadt mit Hintergrundtext wird veröffentlicht. Zu erwerben sind diese Jahreskarten bei unserem Vorstandsmitglied Klaus Ottenbacher.
22
Veranstaltungskalender Veranstaltungskalender
Wir setzen uns in Gesprächen mit Verantwortlichen ein für den Erhalt von Bauten, die unter Denkmalschutz stehen. Mitglieder arbeiten tatkräftig mit bei der Sicherung und Einordnung der städtischen Sammlung.